Advanced search  

News:

cpg1.5.48 Security release - upgrade mandatory!
The Coppermine development team is releasing a security update for Coppermine in order to counter a recently discovered vulnerability. It is important that all users who run version cpg1.5.46 or older update to this latest version as soon as possible.
[more]

Pages: [1]   Go Down

Author Topic: Cookies deaktivieren  (Read 1395 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

littbarski

  • Coppermine novice
  • *
  • Offline Offline
  • Posts: 43
Cookies deaktivieren
« on: April 06, 2019, 04:49:51 pm »

Hallo zusammen,

ich mache mir nun langsam Gedanken um die Umsetzung der DSGVO und der aktuellen Cookie-Richtlinie :).
Ich habe hier im Forum gefunden, dass es ein Cookie-Plugin gibt, ist dies der aktuelle Stand?
https://forum.coppermine-gallery.net/index.php/topic,76197.msg367763.html#msg367763

Habe ich das richtig verstanden, dass das Theme erst dann korrekt angezeigt wird, wenn der User die Cookies akzeptiert?

Ich habe nur eine Bidlergalerie zum Zwecke der Anzeige, also ich nutze keinerlei andere Funktionen wie: Kommentar, Upload, Bewertung, User etc. Es gibt also außer mir (Admin) keine User. Kann ich in meinem Fall auch irgendwo zentral alle Cookies abschalten, oder welche Funktionen gingen dann verloren? Das einzige, was ich natürlich brauche, ist der Admin-Login und mein Theme.

Danke.
Logged

littbarski

  • Coppermine novice
  • *
  • Offline Offline
  • Posts: 43
Re: Cookies deaktivieren
« Reply #1 on: April 08, 2019, 08:48:48 pm »

Ich vergaß zu erwähnen, dass ich Version 1.6 nutze, womit nun natürlich meine Frage auch besser im 1.6 Forum aufgehoben wäre. :-)
Logged

Αndré

  • Administrator
  • Coppermine addict
  • ****
  • Country: de
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 15759
Re: Cookies deaktivieren
« Reply #2 on: April 09, 2019, 12:36:12 pm »

Den Werdegang des Plugins und dessen Ursprung kann man in den entsprechenden Threads nachlesen. In dem verlinkten Thread ist die aktuellste Version des Plugins enthalten. Ich weiß jetzt nicht aus dem Kopf, was genau alles nicht funktioniert, wenn man keine Cookies erlaubt. In deinem Fall könnte es gut möglich sein, dass deine Galerie ohne Cookies komplett funktionstüchtig wäre (im Zweifelsfall einfach mal testen). Dann müsste man jedoch eine Lösung finden, dass du für dich (als Administrator) Cookies erlaubst. Das wäre vermutlich recht einfach möglich, indem man das Plugin leicht anpasst. Im ersten Schritt solltest du jedoch mal überprüfen, ob deine Galerie wie gewünscht ohne Cookies funktioniert. D.h.: Plugin installieren, alle Cookies zu deiner Domain löschen und dann die Galerie besuchen und alle möglichen Sachen anschauen.
Logged

littbarski

  • Coppermine novice
  • *
  • Offline Offline
  • Posts: 43
Re: Cookies deaktivieren
« Reply #3 on: April 09, 2019, 01:57:14 pm »

Danke, André. Ja, ich werde es dann einfach mal testen. Da ich IT-Laie bin: Macht das Plugin irgendwelche Datenbank-Änderungen, also muss ich hier ein Backup machen? Oder wird einfach nur im Plugin-Ordner etwas geändert (hinzugefügt)?

Und: Eine Funktion innerhalb von Coppermine, alle Cookies zu deaktivieren, gibt es also nicht, richtig?
Logged

Αndré

  • Administrator
  • Coppermine addict
  • ****
  • Country: de
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 15759
Re: Cookies deaktivieren
« Reply #4 on: April 09, 2019, 03:16:17 pm »

Das Plugin ändert bei der Installation in der Tabelle "config" den Wert des Eintrags "cookies_need_consent" von 0 auf 1 - bei der Deinstallation macht es dies rückgängig.

Eine Funktion innerhalb von Coppermine, alle Cookies zu deaktivieren, gibt es also nicht, richtig?
Wenn ich so drüber nachdenke, müsste man dafür den o.g. Wert manuell (z.B. mit phpMyAdmin) zu ändern. Das Plugin benötigt man dafür dann gar nicht, das ist hauptsächlich für das Einblenden der Information und der Zustimmung notwendig. Du bräuchtest dann jedoch eine Möglichkeit für dich Cookies zu erlauben. Das besprechen wir, wenn dein Test erfolgreich verlaufen ist  8)
Logged

littbarski

  • Coppermine novice
  • *
  • Offline Offline
  • Posts: 43
Re: Cookies deaktivieren
« Reply #5 on: April 09, 2019, 03:47:38 pm »

In Ordnung, ich werde es dann testen, hoffentlich komme ich bald dazu.
Ich hatte das mit der globalen Deaktivierung ins Spiel gebracht, weil dies viell. ein Alleinstellungsmerkmal von Coppermine werden könnte, dass man damit eine Bildergalerie ganz ohne Cookie bauen kann (natürlich nur in der reduzierten Form nur für die Bilderanzeige). Denn in Zeiten von DSGVO und Cookie-Richtlinie ist das für viele Nutzer interessant geworden. Das wäre also - unabhängig von mir - ein viell. sinnvoller Gedanke, dass man in den Einstellungen Cookies abschalten kann. Wie erwähnt bin ich kein Experte, aber für den Admin-Login bräuchte man ja auch nicht zwingend einen Cookie, wenn man das Fenster während der Admin-Arbeiten offen lässt (?).
Logged

Αndré

  • Administrator
  • Coppermine addict
  • ****
  • Country: de
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 15759
Re: Cookies deaktivieren
« Reply #6 on: April 09, 2019, 04:07:14 pm »

für den Admin-Login bräuchte man ja auch nicht zwingend einen Cookie, wenn man das Fenster während der Admin-Arbeiten offen lässt (?).
Doch. Die Cookies setzen wir ja nicht aus Spaß, sondern weil sie (für bestimmte Funktionen) technisch notwendig sind ;)

Am besten installier dir einmal das Plugin, ich habe dort auf einer Info-Seite versucht so gut wie möglich zu erklären, wofür welcher Cookie notwendig ist. Hier vorab schonmal eine Auswahl:
Quote
$lang_plugin_cookie_consent['cookie_data'] = 'Speichert verschiedene Benutzereinstellungen (z.B. Sprache, Sortierung, Suchparameter)';
$lang_plugin_cookie_consent['cookie_picinfo'] = 'Speichert die letzte Auswahl, ob die Dateiinformationen angezeigt werden soll oder nicht';
$lang_plugin_cookie_consent['cookie_fav'] = 'Speichert die Favoriten';
$lang_plugin_cookie_consent['cookie_albpw'] = 'Speichert die eingegebenen Albumpasswörter';
Dazu kommt dann noch der Session-Cookie, der dich als Nutzer/Admin identifiziert.
Logged

littbarski

  • Coppermine novice
  • *
  • Offline Offline
  • Posts: 43
Re: Cookies deaktivieren
« Reply #7 on: April 23, 2019, 02:36:44 pm »

Hallo,

ich habe in der Zwischenzeit einfach einmal in Chrome die Einstellung der Cookies so verändert, dass ich keine Cookies akzeptiere. Ich kann ohne Probleme alle meine Seiten der Bildergalerie anschauen.

Du hattest erwähnt, dass man das Plugin ändern könnte, so dass alle Cookies in Coppermine deaktiviert werden, man aber dennoch als Admin reinkommt.

Meine Frage wäre nun: Könnte das nicht ein großes Plus sein für Coppermine, wenn man so ein Plugin anbietet, also quasi ein "cookifreies Coppermine", nur eben mit Admin-Cookie? Wie erwähnt sind EU-Cookierichtlinie und DSGVO für viele Leute ein Problem, und Google, Wordpress & Co. bieten ja gar nichts cookiefrei an. Damit könnte man als Coppermine in die Lücke springen.

Ist das in den nächsten Monaten vorstellbar, dass es ein solches Plugin gibt?

(mir ist klar, dass dieses Plugin nur nützlich ist für Leute, die Coppermine als reine Anzeige-Galerie betreiben, aber das dürfte ja ein großer Teil der Nutzer sein)
Logged

Αndré

  • Administrator
  • Coppermine addict
  • ****
  • Country: de
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 15759
Re: Cookies deaktivieren
« Reply #8 on: April 23, 2019, 02:59:59 pm »

Was ich mir vorstellen könnte: ein Plugin, was standardmäßig das setzen von Cookies unterbindet (ohne weiteres generve der Besucher deiner Galerie, ob sie evtl. doch Cookies haben wollen etc. pp.). Die Zustimmung Cookies zu setzen wird dann erst abgefragt, wenn man sich Anmelden möchte (login.php). Wäre das für dich eine Lösung?
Logged

littbarski

  • Coppermine novice
  • *
  • Offline Offline
  • Posts: 43
Re: Cookies deaktivieren
« Reply #9 on: April 23, 2019, 05:19:11 pm »

Ja, das wäre die ideale "No Cookie"-Lösung für alle Coppermine-Nutzer, die dies brauchen.

Logged

Αndré

  • Administrator
  • Coppermine addict
  • ****
  • Country: de
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 15759
Re: Cookies deaktivieren
« Reply #10 on: April 23, 2019, 05:25:54 pm »

Ich schau mal wann ich dies umsetzen kann. Sollte nicht sehr aufwändig sein, ich muss nur Zeit dafür finden  8)
Logged

Αndré

  • Administrator
  • Coppermine addict
  • ****
  • Country: de
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 15759
Re: Cookies deaktivieren
« Reply #11 on: May 08, 2019, 03:12:19 pm »

Öffne codebase.php und ersetze
Code: [Select]
if (!CPG_COOKIES_ALLOWED) {durch
Code: [Select]
    global $CPG_PHP_SELF;
    if (!CPG_COOKIES_ALLOWED && $CPG_PHP_SELF == 'login.php') {
Logged

littbarski

  • Coppermine novice
  • *
  • Offline Offline
  • Posts: 43
Re: Cookies deaktivieren
« Reply #12 on: May 17, 2019, 08:07:29 pm »

Hallo und danke, dass du dich wieder zu dem Thema meldest.

Diese Änderung ist also in der betreffenden Datei des Plugins zu ändern, richtig?
Und tue ich dies am besten, bevor ich das Plugin installiere?

Logged

Αndré

  • Administrator
  • Coppermine addict
  • ****
  • Country: de
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 15759
Re: Cookies deaktivieren
« Reply #13 on: May 17, 2019, 08:11:05 pm »

Es ist im Plugin zu ändern. Wann du die Änderung vornimmst ist vollkommen egal, auch bei bereits installiertem Plugin kannst du das machen (es ist also keine erneute Installation nötig).
Logged

littbarski

  • Coppermine novice
  • *
  • Offline Offline
  • Posts: 43
Re: Cookies deaktivieren
« Reply #14 on: May 17, 2019, 08:12:38 pm »

Ok vielen Dank.
Ich komme heute nicht mehr dazu, ich melde mich in einigen Tagen dann.
Logged

littbarski

  • Coppermine novice
  • *
  • Offline Offline
  • Posts: 43
Re: Cookies deaktivieren
« Reply #15 on: May 17, 2019, 08:27:31 pm »

Sorry, nochmals zum Verständnis:
Das Plugin würde ja normalerweise ein Popup zeigen, wo man Cookies akzeptieren kann oder nicht.

Wenn man eine Cookie-freie Galerie hat/haben möchte, muss das Popup ja nicht erscheinen. Wo und wie kann ich dem Plugin dann "mitteilen", dass ich Cookies als Admin akzeptiere, erfolgt dies durch die manuelle Änderung, die du oben genannt hast, dann automatisch, sobald ich die login.php öffne? Bzw. erscheint dort dann das Popup, aber sonst nirgendwo?

Tut mir leid, dass ich das so theoretisch frage, bevor ich es überhaupt teste, aber ich bin wirklich nur Laie und frage lieber vorher.
Logged

Αndré

  • Administrator
  • Coppermine addict
  • ****
  • Country: de
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 15759
Re: Cookies deaktivieren
« Reply #16 on: May 17, 2019, 08:31:30 pm »

Die Änderung bewirkt, dass das "Popup' nur auf login.php erscheint.
Logged

littbarski

  • Coppermine novice
  • *
  • Offline Offline
  • Posts: 43
Re: Cookies deaktivieren
« Reply #17 on: May 27, 2019, 04:22:35 pm »

Hallo nochmals,

ich werde das nun bald in Angriff nehmen und mache gerade meine Datensicherungen vorher.

Bevor ich nun das Plugin installiere, nur die Frage: Ist das auch für Version 1.6 geeignet oder nur 1.5?

Ich frage, weil das Plugin nicht in dem Plugin-Forum von 1.6. enthalten ist.
Logged

Αndré

  • Administrator
  • Coppermine addict
  • ****
  • Country: de
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 15759
Re: Cookies deaktivieren
« Reply #18 on: May 27, 2019, 05:00:13 pm »

Ich hab mir den Code kurz angesehen, sollte auch mit cpg1.6.x laufen. Ich werde es bei Gelegenheit mal testen und dann einen entsprechenden Thread im cpg1.6.x-Forum erstellen.
Logged

littbarski

  • Coppermine novice
  • *
  • Offline Offline
  • Posts: 43
Re: Cookies deaktivieren
« Reply #19 on: May 27, 2019, 05:04:08 pm »

Hallo und vielen Dank. Das ist sicher auch für die 1.6-Nutzer interessant, vielleicht auch gerade mit dem Hinweis, dass man dadurch (Code-Änderung) dsas Coppermine auch cookie-frei machen kann.
Ich warte nun doch lieber noch ab, bis das Plugin vielleicht irgendwann im 1.6er-Thread veröffentlicht wird, weil ich wie erwähnt keine Knautschzone habe bei Problemen und bei jeglichem auftauchenden Fehler diesen nicht selbst beheben könnte.
Logged
Pages: [1]   Go Up
 

Page created in 0.023 seconds with 23 queries.