Advanced search  

News:

cpg1.5.48 Security release - upgrade mandatory!
The Coppermine development team is releasing a security update for Coppermine in order to counter a recently discovered vulnerability. It is important that all users who run version cpg1.5.46 or older update to this latest version as soon as possible.
[more]

Pages: [1]   Go Down

Author Topic: Umlaute-Frage - aber diesmal andersrum  (Read 4601 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

littbarski

  • Coppermine regular visitor
  • **
  • Offline Offline
  • Posts: 54
Umlaute-Frage - aber diesmal andersrum
« on: February 05, 2015, 08:49:39 pm »

Hallo liebes Forum,
ich überlege, eine große Bildergalerie anzulegen mit Bildern, die ich u.a. auch Stock-Agenturen anbiete, aber dann eben selbst auf meiner Webseite anbieten will. Dies ist also noch nicht geschehen, weshalb ich keinen Link schicken kann.
Ein sehr wichtiger Teil des Aufbaus wäre dann die Verschlagwortung. Da viele Agenturen immer noch Probleme mit Umlauten haben, schreibe ich alle Tags immer ohne Umlaute in IPTC, also ae statt ä, oe statt ö und ss statt ß usw.
Nun habe ich probehalber neulich mal Coppermine installiert und geschaut, ob ich bei der Suche nach "verkäufer" dann auch "verkaeufer"-Bilder (also Titel und Tags) finde, dies war nicht der Fall. Enttäuscht habe ich alles wieder deinstalliert. Nun habe ich nochmal recherchiert und bin auf dieses Forum gestoßen und darauf, dass doch relativ viel über php machbar ist (ich bin leider Laie, kann aber php-copy-paste).

Daher die Frage an die Runde: Kann man Coppermine so einstellen oder im php ändern, dass (wie Google das ja zum Beispiel kann) bei "ae" automatisch alle entsprechenden Treffer mit ae+ä durchsucht? Oder gibt es da keine Chance?

Danke und Gruß
Peter
Logged

Αndré

  • Administrator
  • Coppermine addict
  • ****
  • Country: de
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 15764
Re: Umlaute-Frage - aber diesmal andersrum
« Reply #1 on: February 05, 2015, 09:05:23 pm »

Wenn du wirklich alle Umlaute in Schlagworten durch ae, usw. ersetzt (hast), sollte das ohne großen Aufwand mit der verfügbaren Transliterations-Funktion machbar sein (ich weiß gerade aus dem Kopf nicht wie genau sie heißt).
Logged

littbarski

  • Coppermine regular visitor
  • **
  • Offline Offline
  • Posts: 54
Re: Umlaute-Frage - aber diesmal andersrum
« Reply #2 on: February 06, 2015, 11:15:08 am »

Hallo André,
danke für deine schnelle Antwort. Wäre diese "Transliterations-Funktion" etwas im Einstellungsmenü, eine php-Anpassung oder ein Plugin?
Gruß
Peter

Logged

littbarski

  • Coppermine regular visitor
  • **
  • Offline Offline
  • Posts: 54
Re: Umlaute-Frage - aber diesmal andersrum
« Reply #3 on: February 06, 2015, 11:20:44 am »

Hallo nochmals,

noch eine Zusatzfrage: ist es dabei dann möglich, dass ich folgende Suchen durchführen kann?

"verkaeufer" > findet "verkäufer"
ABER:
"feuer" > findet "feuer" > nicht etwa "feür"
Logged

littbarski

  • Coppermine regular visitor
  • **
  • Offline Offline
  • Posts: 54
Re: Umlaute-Frage - aber diesmal andersrum
« Reply #4 on: February 06, 2015, 12:01:42 pm »

habe mal weiter überlegt. Im Prinzip müsste es so sein, dass die Suchfunktion ae und ä gleich behandelt und jeweils ein ? dafür einsetzt und dann in der Datenbank sucht, oder?

also "feuer" in die Suchmaske eingegeben:
> Coppermine ersetzt die Suchanfrage automatisch so, dass der Umlaut einmal mit einem Platzhalter, einmal mit zwei Platzhaltern ersetzt wird.
> "fe?r" und "fe??r"
> findet "feuer"

"verkäufer" > "verk?ufer" und "verk??fer" > findet "verkaeufer"

oder eben das Ganze schlicht mit *, falls das mit ? bei Coppermine nicht geht.
"verkäufer" > "verk*ufer" > findet "verkaeufer"

wäre die eine Möglichkeit, oder ist das mit der Transliterationsfunktion noch viel einfacher?
Logged

littbarski

  • Coppermine regular visitor
  • **
  • Offline Offline
  • Posts: 54
Re: Umlaute-Frage - aber diesmal andersrum
« Reply #5 on: February 06, 2015, 04:23:41 pm »

Ich bin's wieder :). Habe mal weiter hier im Forum rumgesucht, und ich denke, es könnte über die search.inc.php klappen? wenn man dort vor:
Code: [Select]
$search_string = str_replace('"', '"', $search_string);
etwas hinzufügt. Nur was? :).
wie erwähnt kann ich kein php, aber irgendwie so ähnlich müsste es aussehen:
Code: [Select]
$search_string = str_replace('ü', '*', $search_string);
oder bin ich da auf dem Holzweg?
Es müsste einfach der vom User eingegebene Suchbegriff umgewandelt werden, so dass keine Umlaute mehr drin sind.
Logged

littbarski

  • Coppermine regular visitor
  • **
  • Offline Offline
  • Posts: 54
Re: Umlaute-Frage - aber diesmal andersrum
« Reply #6 on: February 06, 2015, 04:32:30 pm »

sorry, dass ich heute so mitteilungsbedürftig bin, aber ich glaube, ich habe die Lösung nun gefunden, auch von dir, André:
http://forum.coppermine-gallery.net/index.php?topic=77878.0

Ich habe mir eine Galerie angelegt und nun klappt es, allerdings ohne das "<" in der ersten Zeile aus dem Posting oben (?):
Code: [Select]
require_once('include/transliteration.inc.php');
$search_string = transliteration_process($search_string, '_');

Jetzt funktioniert also alles, so dass der User "verkäufer" sucht und das Bild mit Titel "verkaeufer" findet. Einwandfrei!!


Logged

Αndré

  • Administrator
  • Coppermine addict
  • ****
  • Country: de
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 15764
Re: Umlaute-Frage - aber diesmal andersrum
« Reply #7 on: February 08, 2015, 07:48:53 pm »

Das
Code: [Select]
<ist ein Tippfehler. Ich korrigiere das gleich mal im anderen Thread.

Ansonsten ist das genau die Funktion die ich meinte. Schön, dass es klappt und dass du sogar selbst die Lösung gefunden hast. Ich hätte mich an den anderen Thread nicht erinnert und den Mod ein zweites Mal "erfunden" ;)
Logged
Pages: [1]   Go Up
 

Page created in 0.019 seconds with 20 queries.