Advanced search  

News:

cpg1.5.48 Security release - upgrade mandatory!
The Coppermine development team is releasing a security update for Coppermine in order to counter a recently discovered vulnerability. It is important that all users who run version cpg1.5.46 or older update to this latest version as soon as possible.
[more]

Pages: [1]   Go Down

Author Topic: Symlink auf Netzwerkfreigabe  (Read 5607 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

rumpi

  • Coppermine newbie
  • Offline Offline
  • Posts: 6
Symlink auf Netzwerkfreigabe
« on: June 23, 2011, 02:24:17 pm »

Hallo liebe Community,

ich versuche nun schon länger für unseren Betrieb eine VM bereitzustellen, die
es ermöglicht Bilder zentral zu verwalten. So wie es coppermine kann.

In dieser VM habe ich das Netzlaufwerk eines unserer Windows 2003 Server gemountet.
Dort liegen bereits Massen an Bildern und sie sollen aus Sicherungs-/Performancegründen auch dort liegen bleiben.

Folgendes habe ich bisher gemacht:

- bitnami-coppermine auf openSUSE dient als VM
- Windows Freigabe unter /mnt/freigabe gemounted
- htdocs-verzeichnis (..htdocs/albums/userpics... sämtliche Unterordner) auf die Windowsfreigabe verschoben einen Symlink auf /mnt/freigabe
angelegt

Wenn ich jetzt coppermine im Browser aufrufe, Sehe ich alle bisher hochgeladen Bilder. Der symlink scheint also zu funktionieren.
Allerdings funktioniert der Upload neuer Dateien nicht.

Kritischer Fehler
Verzeichnis albums/userpics/10001 konnte nicht angelegt werden!


Ich habe im Forum bereits gelesen, dass symlinks funktioneren müssten. Habe ich etwas übersehen oder nicht bedacht?
Kann es sein, dass der Apache nicht auf die Windowsfreigabe schreiben darf? Die Freigabe hat "Jeder" und "Authentifizierte Benutzer" mit Vollzugriff.

Ich hoffe, jemand kann mir auf die Sprünge helfen.

Viele Grüße
Rumpi



Logged

rumpi

  • Coppermine newbie
  • Offline Offline
  • Posts: 6
Re: Symlink auf Netzwerkfreigabe
« Reply #1 on: June 23, 2011, 02:46:06 pm »

Sorry für Doppelpost.
Hier die ausführliche Fehlermeldung:

Critical error
Failed to create directory albums/userpics/10001!

File: /mnt/"servername meines unternehmens"/htdocs/db_input.php - Line: 568

Code: [Select]
if (!is_dir($dest_dir)) {
                cpg_die(CRITICAL_ERROR, sprintf($lang_db_input_php['err_mkdir'], $dest_dir), __FILE__, __LINE__, true);
            }

Könnt ihr damit etwas anfangen?

Logged

Αndré

  • Administrator
  • Coppermine addict
  • ****
  • Country: de
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 15764
Re: Symlink auf Netzwerkfreigabe
« Reply #2 on: June 23, 2011, 02:48:11 pm »

Wieso verschiebst du das gesamte htdocs-Verzeichnis auf die Windowsfreigabe? Es wäre doch viel sinnvoller, wenn du einfach nur die Windowsfreigabe in htdocs/albums/ mounten würdest.

Wenn das Hochladen neuer Dateien nicht funktioniert, geh bitte genau nach Doku vor. In deinem Fall können keine neuen Verzeichnisse erstellt werden, also solltest du zunächst die Berechtigungen (chmod, chown) überprüfen.
Logged

rumpi

  • Coppermine newbie
  • Offline Offline
  • Posts: 6
Re: Symlink auf Netzwerkfreigabe
« Reply #3 on: June 23, 2011, 03:10:05 pm »

Wieso verschiebst du das gesamte htdocs-Verzeichnis auf die Windowsfreigabe? Es wäre doch viel sinnvoller, wenn du einfach nur die Windowsfreigabe in htdocs/albums/ mounten würdest.

Stimmt, das macht keinen Sinn. Habe jetzt das Windows-Verzeichnis nun nach htdocs/albums gemounted.
Bleibt noch mein Problem mit dem erstellen der Ordner.

Ich benutze den Midnight Commander unter Suse, weil ich keine großen Linux Kenntnisse habe.
Mit diesen kann ich aber die chmod und chown-Rechte nicht setzen, weil das ja eine gemountete Windows-Freigabe ist.

Was kann ich tun?
Logged

Αndré

  • Administrator
  • Coppermine addict
  • ****
  • Country: de
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 15764
Re: Symlink auf Netzwerkfreigabe
« Reply #4 on: June 23, 2011, 03:13:57 pm »

Prinzipiell brauchst du Schreibrechte auf die Freigabe. Dieses Szenario habe ich selbst aber nie getestet, von daher sind das alles nur theoretische Annahmen. Du könntest z.B. mal versuchen, ob du generell Ordner anlegen kannst (also nicht über Coppermine, sondern über die Shell bzw. mc).
Logged

rumpi

  • Coppermine newbie
  • Offline Offline
  • Posts: 6
Re: Symlink auf Netzwerkfreigabe
« Reply #5 on: June 23, 2011, 03:17:50 pm »

Das klappt wunderbar. Vielleicht liegt das Problem schon beim mounten des Verzeichnisses?
So habe ich es gemountet:

mount -t cifs -o workgroup=domain,username=user,password=geheim //x.x.x.x/Albums /opt/bitnami/apps/coppermine/htdocs/albums
Logged

Αndré

  • Administrator
  • Coppermine addict
  • ****
  • Country: de
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 15764
Re: Symlink auf Netzwerkfreigabe
« Reply #6 on: June 23, 2011, 03:40:27 pm »

Sorry, aber da kann ich dir gerade aus dem Stegreif nicht weiterhelfen, da ich nicht so oft hin- & hermounte ;)

Eine Vermutung hätte ich noch. Mit welchem Benutzer bist du mit dem mc unterwegs? Wenn es root ist, liegt es evtl. doch an den Berechtigungen. Sprich: root hat Schreibrechte, dein PHP-Benutzer jedoch nicht.

Mit folgendem PHP-Script kannst du schnell testen, ob du im Ordner "albums" Schreibrechte hast:
Code: [Select]
<?php echo file_put_contents('albums/test.txt''test') ? 'Schreibrechte vorhanden' 'Keine Schreibrechte';
Erstell dir eine PHP-Datei in htdocs und rufe sie im Browser auf.
Logged

rumpi

  • Coppermine newbie
  • Offline Offline
  • Posts: 6
Re: Symlink auf Netzwerkfreigabe
« Reply #7 on: June 24, 2011, 10:41:12 am »

Auf das Rechteproblem bin ich gestern auch gestoßen und zwar hinsichtlich das mountens meines ntfs shares.

Ich habe es jetzt so in der fstab gemountet:

Code: [Select]
//IP/Albums /opt/bitnami/apps/coppermine/htdocs/albums cifs auto,defaults,rw,uid=1000,gid=100,workgroup=domäne,username=binzudumm,password=geheim,_netdev 0 0
Wenn ich deinen PHP-Code ausführe sagt er mir trotzdem "Keine Schreibrechte".
Mit welchem Benutzer arbeitet denn coppermine bzw php?
Auf der Linux VM sind eigentlich nur "bitnami" bzw uid=1000 und der root vorhanden.
Logged

Αndré

  • Administrator
  • Coppermine addict
  • ****
  • Country: de
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 15764
Re: Symlink auf Netzwerkfreigabe
« Reply #8 on: June 24, 2011, 10:54:22 am »

Mit welchem Benutzer arbeitet denn coppermine bzw php?
Das sollte man recht einfach herausfinden können, wenn du folgendes Script einmal ausführst:
Code: [Select]
<?php echo file_put_contents('test.txt''test') ? 'Schreibrechte vorhanden' 'Keine Schreibrechte';und dann nachsiehst, welcher Benutzer die Datei "test.txt" angelegt hat.
Logged

rumpi

  • Coppermine newbie
  • Offline Offline
  • Posts: 6
Re: Symlink auf Netzwerkfreigabe
« Reply #9 on: June 24, 2011, 11:26:58 am »

Code: [Select]
//IP/Albums /opt/bitnami/apps/coppermine/htdocs/albums cifs auto,defaults,rw,uid=1000,gid=100,workgroup=domäne,username=binzudumm,password=geheim,_netdev 0 0

Habe es so abgeändert:

Code: [Select]
//IP/Albums /opt/bitnami/apps/coppermine/htdocs/albums cifs uid=1000,gid=100,workgroup=domäne,username=binzudumm,password=geheim,umask=022 0 0
Jetzt sind die Rechte auf den mount 777 und jetzt klappt auch der upload.

Vielen Dank an dich, Andre. Dank dir bin ich auf die Lösung gekommen!
Logged

Αndré

  • Administrator
  • Coppermine addict
  • ****
  • Country: de
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 15764
Re: Symlink auf Netzwerkfreigabe
« Reply #10 on: June 24, 2011, 11:44:20 am »

Vielen Dank an dich, Andre. Dank dir bin ich auf die Lösung gekommen!
Na dann
solltest Du Deinen Thread als "solved" (gelöst) markieren, indem Du auf das kleine Häkchen-Icon im ersten Beitrag des Threads klickst
;)
Logged
Pages: [1]   Go Up
 

Page created in 0.026 seconds with 21 queries.