Advanced search  

News:

cpg1.5.48 Security release - upgrade mandatory!
The Coppermine development team is releasing a security update for Coppermine in order to counter a recently discovered vulnerability. It is important that all users who run version cpg1.5.46 or older update to this latest version as soon as possible.
[more]

Pages: [1]   Go Down

Author Topic: Dateigrößenbeschränkung  (Read 2974 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

CJS0815

  • Coppermine novice
  • *
  • Offline Offline
  • Posts: 48
Dateigrößenbeschränkung
« on: March 02, 2011, 12:04:47 pm »

Hallo,

nachdem ich jetzt weiss, dass es ein Fehler war von meinem QNAP-HomeServer auf Strato umzuziehen, muß ich mir wohl workarounds überlegen.

Da ich beim Umzug auch meine Videos per ftp auf/umgespielt habe ist die Begrenzung von 10MB pro File bei Strato erst einmal nicht aufgefallen.

Als DAU fällt mir derzeit nur die Lösung ein, die Videos wieder auf meinem QNAP-HomeServer zu hosten und per in cpg per Icos o.ä. auf das Video zu verlinken.

Jetzt habe ich mir mal das plugin external_video angeschaut, was aber auch nicht so das richtige ist, da ich darin ja auf einen Player uvm. verweise was ich auf meinem QNAP ja so gar nicht habe.

Gibt es für mein Problem eine andere/einfache Lösung - außer einen V-Server von Strato zu mieten und die php.ini nach Lust und Laune zu verbiegen? (da macht mein Haushaltsvorstand aber nicht mit)

Claus



« Last Edit: March 02, 2011, 12:10:26 pm by Αndré »
Logged

Αndré

  • Administrator
  • Coppermine addict
  • ****
  • Country: de
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 15764
Re: Dateigrößenbeschränkung
« Reply #1 on: March 02, 2011, 12:14:30 pm »

Laut Forenregeln bitte nur ein Problem pro Thread behandeln. Ich habe deinen letzten Beitrag jetzt von deinem anderen Thread abgezwackt.

Wenn du nur 10MB pro Datei hochladen kannst, hast du mehrere Möglichkeiten um die Videos direkt in deiner Galerie anzeigen zu lassen:
1. Rechne deine Videos auf die entsprechende Dateigröße herunter.
2. Lagere deine Videos auf Videoplattformen (YouTube etc.) aus und benutzt das "Remote videos"-Plugin.
3. Wenn dir 2. nicht zusagt, kannst du die Videodateien weiterhin auf deinem QNAP lagern und von dort einbinden (ich würde aber eher zu 1. oder 2. raten!).
Logged

CJS0815

  • Coppermine novice
  • *
  • Offline Offline
  • Posts: 48
Re: Dateigrößenbeschränkung
« Reply #2 on: March 03, 2011, 05:50:29 pm »

Tja, dann habe ich das remote_video-plugin halt doch genutzt.
Und über Youtube funktioniert es recht schnell und zuverlässig.


 
Logged
Pages: [1]   Go Up
 

Page created in 0.019 seconds with 22 queries.