Advanced search  

News:

cpg1.5.48 Security release - upgrade mandatory!
The Coppermine development team is releasing a security update for Coppermine in order to counter a recently discovered vulnerability. It is important that all users who run version cpg1.5.46 or older update to this latest version as soon as possible.
[more]

Pages: [1]   Go Down

Author Topic: Verbesserungswünsche zu cpg 1.5.x  (Read 4171 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Torsten

  • Coppermine newbie
  • Offline Offline
  • Posts: 1
Verbesserungswünsche zu cpg 1.5.x
« on: November 22, 2009, 02:40:38 pm »

Hallo Leute,

ich hoffe, ich darf auch auf Deutsch mal ein paar Wünsche für die Entwicklung der 1.5 einbringen. Ich teste erst seit heute, und auch nur bei mir lokal auf einem in einer Virtuellen Maschine laufenden Ubuntu-Webserver (kann also keinen Internetlink herzeigen). Meine aktuelle "produktive" Galerie ist hier zu finden, läuft schon seit ein paar Jahren sehr gut unter Coppermine - Vielen Dank an die Entwickler an dieser Stelle.

Ein paar Kleinigkeiten würde ich mir noch wünschen.

1. für Bilder in Zwischengröße würde ich gerne Breite und Höhe vorgeben können (Quasi "Fit into rectangle") z.B. 900x700

2. In den Einstellungen (steht ja auch in der Hilfe) muss der Pfad zu Imagemagick mit einen Slash abgeschlossen werden. Ich habe hier eine viertel Stunde den Fehler gesucht, warum ich nichts uploaden konnte. Ich finde, hier könnten die Programmierer vielleicht eine "Automatik" einbauen oder wenigstens das Eingabefeld entsprechend beschriften "Pfad zur 'convert'-Anwendung von ImageMagick (mit '/' am Ende!)"

3. Der Umgang mit Umlauten (Speziell aus IPTC-Daten) ist noch verbesserungswürdig. (Bei mir kommen sie übrigens aus Apples Aperture. Ich hänge mal eine kleine Beispieldatei mit vollen IPTC- und EXIF-Daten an)

4. Der vorgegebene Kommandozeilen-Parameter für Imagemagick ist "-antialias". Ich würde vorschlagen, diesen wegzulassen, da das nur "matschige" Bilder und Thumbnails erzeugt.

Wie gesagt - alles Kleinigkeiten, die auch nicht überlebenswichtig sind. Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit Coppermine.

Gruß
Torsten
Logged

Αndré

  • Administrator
  • Coppermine addict
  • ****
  • Country: de
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 15760
Re: Verbesserungswünsche zu cpg 1.5.x
« Reply #1 on: November 22, 2009, 05:08:58 pm »

ich hoffe, ich darf auch auf Deutsch mal ein paar Wünsche für die Entwicklung der 1.5 einbringen.
Wir sind in der Feature-Freeze-Phase, weshalb du für cpg1.5.x leider zu spät bist.


1. für Bilder in Zwischengröße würde ich gerne Breite und Höhe vorgeben können (Quasi "Fit into rectangle") z.B. 900x700
Gute Idee. Das können wir aber nicht mehr einbauen, da wir dafür einen neuen String in den Sprachpaketen bräuchten. Müsste dann für cpg1.6.x einplant werden. Am besten im Feature Requests-Board dein anliegen nochmal beschreiben.


2. In den Einstellungen (steht ja auch in der Hilfe) muss der Pfad zu Imagemagick mit einen Slash abgeschlossen werden. Ich habe hier eine viertel Stunde den Fehler gesucht, warum ich nichts uploaden konnte. Ich finde, hier könnten die Programmierer vielleicht eine "Automatik" einbauen oder wenigstens das Eingabefeld entsprechend beschriften "Pfad zur 'convert'-Anwendung von ImageMagick (mit '/' am Ende!)"
Die Beschriftung könnte man in der Tat wie beim Pfad zur Galerie erweitern: URL Deines Coppermine-Galerie Verzeichnisses (mit abschliessendem Schrägstrich, kein 'index.php' oder ähnliches am Ende)
Aber auch hier ergibt sich wieder das Problem mit den Übersetzungen. Das Entwicklerteam spricht nicht alle Sprachen, mit denen Coppemine ausgeliefert wird.


3. Der Umgang mit Umlauten (Speziell aus IPTC-Daten) ist noch verbesserungswürdig. (Bei mir kommen sie übrigens aus Apples Aperture. Ich hänge mal eine kleine Beispieldatei mit vollen IPTC- und EXIF-Daten an)
Das liegt an der verwendeten Bibliothek. Hier können wir nichts machen.


4. Der vorgegebene Kommandozeilen-Parameter für Imagemagick ist "-antialias". Ich würde vorschlagen, diesen wegzulassen, da das nur "matschige" Bilder und Thumbnails erzeugt.
Das solltest du dann nochmal auf Englisch veröffentlichen, damit sich das gesamte Entwicklerteam dazu äußern kann. Ich verwende kein Imagemagick und kann daher zu den Parametern nichts sagen.


Es wäre besser, wenn du in Zukunft Vorschläge in Englisch veröffentlichst, damit es das gesamte Entwicklerteam lesen kann. Danke.
Logged

Timos-Welt

  • Dev Team member
  • Coppermine addict
  • ****
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 808
    • Timos-Welt
Re: Verbesserungswünsche zu cpg 1.5.x
« Reply #2 on: November 23, 2009, 09:06:04 am »

Der Parameter -antialias wird nach meiner Erfahrung nur matschig, wenn der Kompressionsfaktor zu hoch gewählt bzw. der Qualitätswert in den Einstellungen zu niedrig ist. Gerade bei Imagemagick bedeutet kleiner Datei = weniger schärfe, weil es die Blockartefakte reduziert.
Logged

Joachim Müller

  • Dev Team member
  • Coppermine addict
  • ****
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 47843
  • aka "GauGau"
    • gaugau.de
Re: Verbesserungswünsche zu cpg 1.5.x
« Reply #3 on: November 23, 2009, 01:22:46 pm »

...und dann wäre da noch unsere "nur eine Frage pro Thread" Regel, an der Du mit Deinem beitrag aber sowas von vorbei gepostet hast.

Zusammenfassung Deiner "Missetaten" ;):
  • Du bist zu spät dran
  • Du hast im falschen Unter-Forum gepostet
  • Du hast in der falschen Sprache gepostet. Wir haben keine Lust, Anfragen wie Deine auch noch übersetzen zu müssen, damit die anderen Entwickler mitlesen können
  • Du hast mehere Angelegenheiten in einen Beitrag verwurstet

Also: wir sind froh über Feedback und hören auch gerne konstruktive Kritik oder Verbesserungsvorschläge. Was wir aber nicht so gerne haben sind Postings, bei denen der Moderationsaufwand höher ist als der Nutzen.
Daher: Danke für Deine Bereitschaft, mitzuhelfen. Das nächste mal aber bitte etwas mehr Regel-Konformität ;D.

Joachim

P.S. Schöne Fotos hast Du da in Deiner Galerie - ich mag gut gemachte Sportfotographie.
Logged
Pages: [1]   Go Up
 

Page created in 0.022 seconds with 21 queries.