Advanced search  

News:

cpg1.5.48 Security release - upgrade mandatory!
The Coppermine development team is releasing a security update for Coppermine in order to counter a recently discovered vulnerability. It is important that all users who run version cpg1.5.46 or older update to this latest version as soon as possible.
[more]

Pages: [1]   Go Down

Author Topic: Unterschied zwischen 1.4.10 und 1.4.12  (Read 3107 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

AlexL

  • Translator
  • Coppermine frequent poster
  • **
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 189
    • Velvet Photos
Unterschied zwischen 1.4.10 und 1.4.12
« on: September 14, 2007, 09:46:41 am »

Hallo

das hier soll kein Crossposting werden, auch wenn es sich auf ein PlugIn bezieht. Aber unter Beachtung der eine Frage pro Beitrag Regel denke ich das es getrennt gehört.

Der aufgetretene Fehler wird hier besprochen

Meine Extra Frage und Thema dieses Beitrags - Wie erfährt ein PlugIn Programmierer was sich alles zwischen 1.4.10 und 1.4.12 geändert hat?
Nur per WinMerge über alle Coppermine-Files oder gibt es ein ausführliches Changelog, was es ermöglicht solche Fehler einzugrenzen. Die Fehlersuche dort im PlugIn Thread kommt nicht weiter und vielleicht kommt ja hier ein neuer Input, eine alternative Idee oder ein neuer Weg zur Fehlersuche zustande.
Ich bin gespannt.
Logged

Joachim Müller

  • Dev Team member
  • Coppermine addict
  • ****
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 47843
  • aka "GauGau"
    • gaugau.de
Re: Unterschied zwischen 1.4.10 und 1.4.12
« Reply #1 on: September 14, 2007, 05:16:00 pm »

Ein ausführlicheres Changelog als das dem Paket beiliegende gibt es in diesem Sinne nicht. Eine Möglichkeit, den Sinn von Änderungen nachzuvollziehen besteht darin, die Kommentare der Commits im Subversion repository zu verfolgen. Wie Du aber schon angesprochen hast ist der Königsweg die Verwendung von Winmerge oder ähnlichen Diff-Viewern.
Normalerweise sollte es bei Updates von "minor versions" (also beispielsweise von cpg1.4.x auf cpg1.4.y) nicht zu solchen Problemen kommen, da bei solchen Wartungs-Releases keine neuen Feature hinzukommen sondern nur bestehende Fehler repariert werden. Offenbar nutzte das Plugin, auf das Du Dich beziehst genau die Stelle aus, die die Schwachstelle enthielt. Ich glaube mich schwach zu erinnern, dass es eine leichte Änderung in der Plugin API gab.
Die Wahrscheinlichkeit, dass das passiert ist extrem gering und nur bei ganz wenigen Plugins aufgetreten - als Autor von Plugins würde ich mich daher entspannt zurücklegen bei neuen Releases: einen einfachen Test machen, ob alles wie erwartet funktioniert und nur auf die Suche gehen, wenn was schiefläuft.
Logged
Pages: [1]   Go Up
 

Page created in 0.018 seconds with 21 queries.