Advanced search  

News:

cpg1.5.48 Security release - upgrade mandatory!
The Coppermine development team is releasing a security update for Coppermine in order to counter a recently discovered vulnerability. It is important that all users who run version cpg1.5.46 or older update to this latest version as soon as possible.
[more]

Pages: [1]   Go Down

Author Topic: german.php und "Registrierungsversuch"  (Read 2777 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

rfi

  • Coppermine newbie
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 4
german.php und "Registrierungsversuch"
« on: March 01, 2007, 09:40:21 pm »

Hallo aus der Hauptstadt.

Da es mit dem "German_sie" Language-File nicht so funktioniert, wie ich mir das so vorstelle (z.B. erhalte ich damit leere Mails bei einem Registrierungsversuch), habe ich die bei 1.4.10 mitgelieferte original "german.php" Übersetzung von "Gaugau" in einigen Teilen von Du/Dein auf Sie/Ihre angepasst.

Nun steht da irgendwo im Bereich von Zeile 1536 (Zeilennummern von PROTON-Editor) sowas wie:

'notify_admin_request_email_subject' => '%s - Registrierungsversuch', //cpg1.4

Ich hab mir gedacht: Da mach ich mal "Mein Album - Registrierungsgesuch" draus, ohne die Variable %s.
Denkste... Die Email, die ich als Admin bekomme, wenn ich einen neuen User freischalten soll hat weiterhin den Betreff:l %s - Registrierungsversuch.

Wo holt sich Coppermine das denn her, wenn nicht hier aus der Zeile 1536?

Etwas ähnliches geschieht mit dem Inhalt der Mail, die ich als Administrator bekomme.
So zwischen 1558 und 1565:

$lang_register_approve_email = <<<EOT
Ein neuer Benutzer hat sich mit dem Benutzernamen "{USER_NAME}" in Deiner Galerie registriert.

Um das Benutzerkonto zu aktivieren, klicke auf den untenstehenden Link oder kopiere ihn in die Adresszeile Deines Browsers.

<a href="{ACT_LINK}">{ACT_LINK}</a>

EOT;


Da wollte ich den Text ändern, der mir geschickt wird, aber, man glaubt es kaum, das was ich dort bei "Ein neuer Benutzer..." ändere wird ignoriert und ich erhalte weiterhin:
Ein neuer Benutzer hat sich mit dem Benutzernamen "{USER_NAME}" in Deiner Galerie registriert.

ABER, die Zeile "Um das Benutzerkonto..." kann ich ändern. Die wird tatsächlich so geschickt wie ich es geschrieben habe.

Irgendwie merkwürdig. Eine Zeile 'drüber geht's nicht, eine Zeile weiter ohne Probleme...

Da ich das alles nicht glauben wollte hab ich meine angepasste "german.php" wieder vom Webserver gelöscht und nochmal eine original "german.php" aus dem 1.4.10 ZIP-Paket per FTP in mein Album hochgeladen. Und nun wirds verrückt. Obwohl im Album die original "german.php" vorhanden ist bekomme ich nun in dieser Zeile "Um das Benutzerkonto..." meine geänderte Variante.

Das konnte ich immer noch nicht glauben, und bin ins Schlafzimmer an den Rechner meiner Frau und hab mich dort als neuer User registriert. Wo also keine Cookies oder Cache oder was auch immer lokal gespeichert sein könnte. Die original "german.php" im Album und ich erhalte als Administrator eine Email mit einem Text "Um das Benutzerkonto..." der von meiner eigenen, angepassten aber gelöschten "german.php" stammt.

Alles unklar?

Wo holt Coppermine diese Sachen her? Als normalsterblicher User denke ich doch, wenn ich in der "german.php" einen reinen Text ändere, dass der dann auch sofort verwandt wird. Wird das auf meinem Webserver zwischengespeichert? Ist das ein zeitliches Phänomen, dass sich irgendwann in Luft auflöst? Gibt es weitere, language specific Files, die mir noch nicht ins Auge gesprungen sind, aus denen die Texte geholt werden?

Danke!
(http://www.ralf1963.de/media/ralf1963-swing.gif)

Album: http://www.verein-rek.de/album
« Last Edit: March 02, 2007, 02:09:17 pm by GauGau »
Logged

Joachim Müller

  • Dev Team member
  • Coppermine addict
  • ****
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 47843
  • aka "GauGau"
    • gaugau.de
Re: german.php und "Registrierungsversuch"
« Reply #1 on: March 02, 2007, 08:15:23 am »

Das ist doch alles Quatsch. Benenne "german.php" in "german_du.php" um, dann benenne "german_sie.php" in "german.php" um.
Wenn Du tatsächlich wissen willst, wie die Platzhalter funktionieren, dann lies http://www.php.net/manual/de/function.sprintf.php
Die Sachen in geschweiften Klammern sind Platzhalter sind Platzhalter innerhalb des Coppermine-eigenen Template-Systems. Wenn Du die nicht verstehst, dann solltest Du die Finger von Modifikationen lassen, die sich daran zu schaffen machen.
Ich kann Dir nicht mehr erklären, da ich sonst auf 93 Seiten die Funktionsweise von PHP erklären müsste.
Logged

rfi

  • Coppermine newbie
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 4
Re: german.php und "Registrierungsversuch"
« Reply #2 on: March 02, 2007, 10:29:00 am »

Ja, GauGau,
ich hatte befürchtet, dass du das Problem nicht verstehen willst. Die Aussage "Das ist alles Quatsch" ist leider nicht sehr hilfreich und eines Forums nicht würdig. Der Volksmund sagt "Es gibt keine Dummen Fragen, nur Dumme Antworten"...

Es ist das 2. Mal, dass deine Antwort in einer solchen "abwertenden" Form erfolgt. Sicher hast du keine Geduld mehr mit Einsteigern in diese Materie und möchtest auf einem anderen Level diskutieren.

Ich betreibe 3 verschiedene Coppermine-Gallerien (ohne Modifikationen) und das geschilderte Problem ist bei allen 3 das gleiche. "german_sie" (nach deinem Hinweis in einem anderen Thread umbenannt als german.php) verschickt leere Emails ohne Inhalt wenn man einschaltet, dass der Administrator die Registrierung freischalten soll. Daher kann ich "german_sie.php" nicht benutzen.

Das war eigentlich nur die Einleitung zu dem unlogischen Problem, dass bei der Modifikation reiner Textzeilen nicht ersichtliche Phänomene auftreten. Ich habe dies extra ausführlich geschildert und lese aus deiner Antwort, dass du das wohl gar nicht richtig durchgelesen hattest und mir Anfangs auf einen anderen Thread antwortest.
OK, vergessen wir dieses Thema... Ich ziehe um in einen anderen Bereich dieses Forums wo man üblicherweise vom kulturellen Hintergrund her freundlicher ist.
Antwort nicht erforderlich.

Grüße
(http://www.ralf1963.de/media/ralf1963-swing.gif)
Logged

Joachim Müller

  • Dev Team member
  • Coppermine addict
  • ****
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 47843
  • aka "GauGau"
    • gaugau.de
Re: german.php und "Registrierungsversuch"
« Reply #3 on: March 02, 2007, 02:10:51 pm »

Ein vernünftiger bug_report für german_sie.php wäre hilfreicher als das Flaming oder das Umbasteln von german.php. Egal, getan wie gewünscht und Status dieses Threads auf "closed" gesetzt.
Logged
Pages: [1]   Go Up
 

Page created in 0.019 seconds with 20 queries.