Advanced search  

News:

cpg1.5.48 Security release - upgrade mandatory!
The Coppermine development team is releasing a security update for Coppermine in order to counter a recently discovered vulnerability. It is important that all users who run version cpg1.5.46 or older update to this latest version as soon as possible.
[more]

Pages: 1 [2] 3   Go Down

Author Topic: Photogalerie ins Wbb 2.3 integrieren.  (Read 45987 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

jan-hillebrand

  • Coppermine newbie
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 6
    • Z-60 Pics
Re: Photogalerie ins Wbb 2.3 integrieren.
« Reply #20 on: May 31, 2006, 07:22:53 pm »

Hi!

Ich habe auch ein Problem mit der Bridge. Wenn ich sie über den Bridgemanager konfigurieren möchte funktioniert dies nicht, da alles Eingabe felder deaktiviert sind. Wenn ich die Option " unbenutze Formular-Felder verbergen" aktiviere sind sie nicht einmal zu sehen. Woran kann das liegen?

Ich habe an dem Bridgefile nichts verändert und auch sonst alle Anweisungen befolgt, die ich hier gefunden habe. Ich habe auch versucht das ganze direkt in die Datenbank einzugeben, aber ich bin mir nicht bei allen dort verlangten Angaben sicher, was ich eingeben soll, deshalb habe ich es gelassen.

Gruß,
Jan.
Logged

Joachim Müller

  • Dev Team member
  • Coppermine addict
  • ****
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 47843
  • aka "GauGau"
    • gaugau.de
Re: Photogalerie ins Wbb 2.3 integrieren.
« Reply #21 on: June 01, 2006, 05:49:30 am »

Coppermine in Version 1.3.x hat keinen Bridge-Manager. Version 1.4.x hat einen Bridge-Manager, aber keine mitgelieferte WBB Bridge. Ich kann also nicht nachvollziehen, was Du tust. Lies mal http://forum.coppermine-gallery.net/index.php?topic=26450.0
Logged

jan-hillebrand

  • Coppermine newbie
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 6
    • Z-60 Pics
Re: Photogalerie ins Wbb 2.3 integrieren.
« Reply #22 on: June 01, 2006, 11:40:54 am »

Ich habe mir das hier durchgelesen: http://forum.coppermine-gallery.net/index.php?topic=27019.0
Quote
me and a friend of mine made a bridge file for wbb 2.3.4 and coppermine gallery 1.4.3
Diese Bridge verwende ich auch und in dem Thread steht, sie sei für die CPG 1.4.3 und das WBB 2.3.4?
Logged

Joachim Müller

  • Dev Team member
  • Coppermine addict
  • ****
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 47843
  • aka "GauGau"
    • gaugau.de
Re: Photogalerie ins Wbb 2.3 integrieren.
« Reply #23 on: June 02, 2006, 07:53:54 am »

In dem Thread, auf den ich verwiesen habe steht aber auch, dass es sich um eine "user-contribution" handelt, die nicht supported wird, oder?
Logged

jan-hillebrand

  • Coppermine newbie
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 6
    • Z-60 Pics
Re: Photogalerie ins Wbb 2.3 integrieren.
« Reply #24 on: June 02, 2006, 08:43:23 am »

Ich hatte gehofft, dass sich Cainte vielleicht dazu äußert, hat er in dem anderem Thread ja auch. Wenn nicht, hab ich Pech gehabt, aber fragen kostest doch nichts, oder`? ;)
Logged

jan-hillebrand

  • Coppermine newbie
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 6
    • Z-60 Pics
Re: Photogalerie ins Wbb 2.3 integrieren.
« Reply #25 on: June 04, 2006, 10:34:07 pm »

Hi.

Ich habe es jetzt hinbekommen das ganze im Bridgemanager zu konfigurieren. Das funktioniert auch soweit in meinem Testforum (ich habe mir ein Testforum + Testgalerie eingerichtet um an der bereits bestehenden Seite keine Schäden zu versursachen, wenn es nicht klappt).

Naja, als es dann ging habe ich es auch auf der echten Seite gemacht. Allerdings zeigte dann jede Seite nur noch "Fatal error: " an. Zum Glück konnte ich die Bridge ohne weitere Probleme wieder deaktiveren. Ich wüsste trotzdem gerne, woran das liegen kann? Wie gesagt, in einem anderen Galerie funktionierte es einwandfrei!

Gruß,
Jan.
Logged

Joachim Müller

  • Dev Team member
  • Coppermine addict
  • ****
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 47843
  • aka "GauGau"
    • gaugau.de
Logged

abismarck07

  • Coppermine newbie
  • Offline Offline
  • Posts: 6
Re: Photogalerie ins Wbb 2.3 integrieren.
« Reply #27 on: July 12, 2006, 02:15:25 am »

läuft es bei jemand einwandfrei? bitte melden, habe alles wie beschrieben gemacht, aber er checkt nicht -also die gallery - das ich angemeldet bin
Logged

Joachim Müller

  • Dev Team member
  • Coppermine addict
  • ****
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 47843
  • aka "GauGau"
    • gaugau.de
Re: Photogalerie ins Wbb 2.3 integrieren.
« Reply #28 on: July 12, 2006, 05:35:14 am »

Wenn Du Hilfe möchtest, dann tue genau das, was ich in meinem vorherigen Posting beschrieben habe...
Logged

abismarck07

  • Coppermine newbie
  • Offline Offline
  • Posts: 6
Re: Photogalerie ins Wbb 2.3 integrieren.
« Reply #29 on: July 12, 2006, 02:17:49 pm »

I have the following issue when trying to bridge coppermine and Woltlab Burning Board 2.3.4:
Nach dem einloggen ins WBB erkennt Coppermine nicht das ich eingeloggt bin.

Coppermine install: http://abismarck07.de/cpg
Forum install: http://abismarck07.de/wbb
Coppermine version: cpg1.4.2
Forum version: Woltlab Burning Board 2.3.4
Test user account: test / test

BridgeManager settings:
Forum URL:  http://abismarck07.de/wbb
Relative path to your BBS's config file:  /var/www/web4/html/wbb/acp/lib/ 
Use post-based groups?:  1 
Logged

Joachim Müller

  • Dev Team member
  • Coppermine addict
  • ****
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 47843
  • aka "GauGau"
    • gaugau.de
Re: Photogalerie ins Wbb 2.3 integrieren.
« Reply #30 on: July 13, 2006, 06:16:36 am »

Coppermine version: cpg1.4.2
Aktuellste Version ist cpg1.4.8 - upgrade ist unumgänglich und dringend notwendig!
Logged

abismarck07

  • Coppermine newbie
  • Offline Offline
  • Posts: 6
Re: Photogalerie ins Wbb 2.3 integrieren.
« Reply #31 on: July 13, 2006, 04:03:02 pm »

da hatte ich mich wohl vertippt - ist alles auf dem aktuellsten stand - version 1.4.8 natürlich! hat schon jemand eine idee?
Logged

Joachim Müller

  • Dev Team member
  • Coppermine addict
  • ****
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 47843
  • aka "GauGau"
    • gaugau.de
Re: Photogalerie ins Wbb 2.3 integrieren.
« Reply #32 on: July 14, 2006, 08:17:19 am »

Dein Forum setzt keinen Cookie, den Coppermine auslesen könnte. Du hast wahrscheinlich in wbb eine Option aktiviert, die Cookie-lose Authentifizierung ermöglicht (über Sessions) - genaueres kann ich dazu aber nicht sagen, da ich wbb nicht kenne. Du musst also in wbb irgendwie die Authentifizierungs-Methode umstellen (zurück auf Cookie-basierte Authentifizierung), dann klappt es auch mit dem Nachbarn.

An alle wbb'ler, die immer motzen, dass die Coppermine-Supporter nur begrenzten Support leisten können für die wbb bridge: macht Euch das nicht irgendwie stutzig, dass ich mich hier als Gedankenleser betätigen muss? Jemand, der sich mit WBB auskennt, der sollte mal beschreiben, was genau in WBB eingestellt werden muss (wie die Option für Cookie-Authentifizierung bezeichnet ist).
Logged

abismarck07

  • Coppermine newbie
  • Offline Offline
  • Posts: 6
Re: Photogalerie ins Wbb 2.3 integrieren.
« Reply #33 on: July 14, 2006, 08:09:40 pm »

und das cookie? ist von cpg?

cpg143_data
YTozOnt*************4iO30%3D
www.abismarck07.de/
1024
877555072
29802243
1098146432
29796208
*
Logged

abismarck07

  • Coppermine newbie
  • Offline Offline
  • Posts: 6
Re: Photogalerie ins Wbb 2.3 integrieren.
« Reply #34 on: July 14, 2006, 08:55:12 pm »

so - jetzt sollte es cookies setzten oder? es geht aber immer noch net.. :(

wenn ich es rausgefunden habe schreib ich gerne ne anleitung in deutsch und englisch
Logged

Zaeggu

  • Coppermine newbie
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 7
    • Style und Systemboard
Re: Photogalerie ins Wbb 2.3 integrieren.
« Reply #35 on: August 16, 2006, 09:13:47 am »

An alle wbb'ler, die immer motzen, dass die Coppermine-Supporter nur begrenzten Support leisten können für die wbb bridge: macht Euch das nicht irgendwie stutzig, dass ich mich hier als Gedankenleser betätigen muss? Jemand, der sich mit WBB auskennt, der sollte mal beschreiben, was genau in WBB eingestellt werden muss (wie die Option für Cookie-Authentifizierung bezeichnet ist).

Da ich leider derjenige war, der am Dümmsten Gemotzt hatte, hier mal die Einstellmöglichkeiten, die wir Wbb'ler im ACP dafür zur Verfügung haben!

Beispiel: Meine Domain ist folgende:

Forum: http://localhost/wbb2.3.5/

Galerie: http://localhost/cpg/

Hier noch die Grundeinstellung, die richtig sein muss!

Einstellungen: Globale Optionen
***********************
    
URL zum Forum:
Geben Sie hier die URL zu dem Verzeichnis mit dem Forum an.   Eingetragen:  http://localhost/wbb2.3.5
Richtig: http://www.xyz.com/wbb2
Falsch: http://www.xyz.com/wbb2/
Falsch: http://www.xyz.com/wbb2/index.php

Einstellungen: Ausgabeoptionen
************************
GZip Komprimierung aktivieren?
Geben Sie hier an, ob die Ausgabe der Seiten des Forum mit GZip komprimiert werden soll. Dies kann den Trafficverbrauch Ihres Forums erheblich verkleinern.    Ja/Nein   Eingestellt auf:   Ja

GZip Komprimierungslevel:
Bestimmen Sie hier das Komprimierungslevel der GZip Komprimierung.  Level:   4
    
Seitencaching deaktivieren?
Mit dieser Option können Sie das Caching der Seite im Browser verhindern.    Ja/Nein  Eingestellt auf:   Nein

Pfadangabe für Cookie:
Geben Sie hier einen relativen Pfad zur eigentlichen Domain, auf der sich Ihr Forum befindet, an.   Eingestellt auf:   /
   
Domainangabe für Cookie:
Hier können Sie angeben, unter welcher Domain die Cookies gespeichert werden sollen.  Nichts Eingetragen!
    
Präfix für Cookienamen:
Geben Sie hier einen optionalen Präfix für die Cookienamen an.   Eingetragen:  wbb2_

Ne andere Frage, kann es sein, dass die Bridge ein Problem mit register_globals  OFF hat?

Sorry, noch meine Testumgebung:

Betriebsystem: Windows XPPro SP2

Xampp 1.5.3a (Local-Server)

# Apache 2.2.2
# MySQL 5.0.21
# PHP 5.1.4
# phpMyAdmin 2.8.1
« Last Edit: August 16, 2006, 09:36:12 am by Zaeggu »
Logged
Gruss Zaeggu

Joachim Müller

  • Dev Team member
  • Coppermine addict
  • ****
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 47843
  • aka "GauGau"
    • gaugau.de
Re: Photogalerie ins Wbb 2.3 integrieren.
« Reply #36 on: August 16, 2006, 09:49:48 am »

Danke für die Aufklärung. Die GZIP-Komprimierung sollte keinen Einfluß auf das Bridging haben, sondern nur
Pfadangabe für Cookie:
Geben Sie hier einen relativen Pfad zur eigentlichen Domain, auf der sich Ihr Forum befindet, an.   Eingestellt auf:   /
Erklärung: diese im Englischen "cookie path" genannte Einstellung sollte in der Tat für 99% aller Benutzer nur "/" lauten. Das bedeutet im Klartext: WBB setzt einen Cookie, der dann nur von Seiten aufgerufen werden darf, die genau in diesem Verzeichnis liegen. Der "Slash" (Schrägstrich) steht dabei für "die gesamte Domäne ab dem Stammverzeichnis". Wenn also Dein Forum unter http://deine_domain.tld/forum/ liegt und Deine Galerie unter http://deine_domain.tld/galerie/, dann muss der Cookie-Pfad auf "/" gesetzt sein. Wenn Du ihn nämlich auf "/forum" setzen würdest, dann könnte Coppermine (das ja im obigen Beispiel im Verzeichnis "galerie" liegt) den Cookie nicht lesen.
Keine Regel ohne Ausnahme: auf den Seiten von (meist kostenlosen) Webhostern, die jedem Benutzer nur ein Unterverzeichnis zur Verfügung stellen (z.B. http://kostenloser_webhost.de/dein_verzeichnisname/forum/ und http://kostenloser_webhost.de/dein_verzeichnisname/galerie/, dann müsste der Cookie-Pfad auf "/dein_verzeichnisname" eingestellt werden, sonst könnte ja ein anderer Benuzer bei Deinem kostenlosen Webhost (z.B. http://kostenloser_webhost.de/verzeichnisname_des_anderen_benutzers/) Deine Cookies auslesen.
   
Domainangabe für Cookie:
Hier können Sie angeben, unter welcher Domain die Cookies gespeichert werden sollen.  Nichts Eingetragen!
Wie oben: für 99% aller Benutzer (nämlich alle, die eine eigene Domäne besitzen) ist der Eintrag von "nix" richtig.
Die berühmte Ausnahme: manche kostenlose Webhosts bieten Ihren Benutzern eine Sub-Domain an nach dem Schema http://deine_sub-domain.kostenloser_webhost.de/. Um zu verhindern, dass http://sub-domain_von_jemand_anderem.kostenloser_webhost.de/ Deine Cookies auslesen kann musst Du in einem solchen Fall die Cookie-Domäne auf ".deine_sub-domain.kostenloser_webhost.de" einstellen.
    
Präfix für Cookienamen:
Geben Sie hier einen optionalen Präfix für die Cookienamen an.   Eingetragen:  wbb2_
Hier ist nur zu beachten, dass der Präfix einheitlich in WBB und der Bridge sein muss. Beachtet außerdem, dass im Präfix die gleichen Regeln gelten wie für den Cookie-Namen selbst (den Euer BBS setzt): nur alphanumerische Zeichen, keine Umlaute, keine Sonderzeichen außer dem Unterstrich. Es ist empfehlenswert, nix an dem Präfix zu ändern.

Nochmal zur Verdeutlichung: das oben beschriebene ist nicht eine WBB- oder Coppermine-Eigenheit, sondern schlicht und ergreifend Cookie-Technologie. Nur so funktionieren Cookies. Es gibt keinen Grund, darüber zu motzen, da sich niemand darüber hinwegsetzen oder etwas daran ändern kann, genauso wenig wie man sich darüber beschweren kann, dass ein Feuer Wärme abgibt. Willst Du Feuer, dann wird es warm. Willst Du ein Skript einsetzen, dass Cookies benutzt, dann lebe mit der Technologie.

Abschlußbemerkung: wie oben beschrieben gibt es ein bißchen Wenn und Aber. Der Grund, warum WBB (genauso wie Coppermine) überhaupt die o.g. Einstellmöglichkeiten für Cookies anbietet ist: die Software soll so flexibel wie möglich gebaut werden, damit sie von einer Vielzahl von Benutzern in unterschiedlichen Umgebungen (eigene Domain, Sub-Domain beim Webhoster, Unterverzeichnis beim Webhoster) eingesetzt werden kann. Das ist ein Feature der Software.


Ne andere Frage, kann es sein, dass die Bridge ein Problem mit register_globals  OFF hat?
Coppermine hat kein Problem mit register_globals=off. Ich kann keine Aussage darüber machen, ob WBB damit ein Problem hat (am besten bei WBB nachfragen, wenn das ein Problem darstellt). Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass das ein Problem ist: es ist empfohlen, dass alle Skripte ohne register_globals=on auskommen, da das einen Angriff ermöglichen würde (eine Frage der Sicherheit). WBB als kommerzielle Applikation benötigt höchstwahrscheinlich register_globals=on nicht.
Da die WBB-Bridge eine "user contribution" ist kann ich auch darüber keine Aussage treffen, kann mir aber nicht vorstellen, dass sie register_globals=on benötigt.
Logged

Zaeggu

  • Coppermine newbie
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 7
    • Style und Systemboard
Re: Photogalerie ins Wbb 2.3 integrieren.
« Reply #37 on: August 16, 2006, 10:12:52 am »

Danke für die Erklärungen!

Das mit dem register_globals OFF habe ich nur gefragt, da es (noch) häufig vorkommt, dass Hacks usw damit net klar kommen, aber ich werde dies mal heute Testen ob eventuell die Bridge damit ein Problem hat, denn ich habe es zwar jetzt fertiggebracht, es in der Datenbank Einzutragen, da die Bridge für das Wbb immer in Zeile 28 Klemmte! Wobei ich da jetzt in den Einstellungen der Gallerie unter:

Allgemeine Einstellungen: 
*******************

URL Deines Coppermine-Galerie Verzeichnisses (no 'index.php' or similar at the end)     Dies habe:  http://localhost/cpg/      

Und hier:

URL Deiner Homepage                                                                                      Dies habe:  /wbb2.3.5/


Und in der Datenbank: Im Verzeichnis:  cpg148_bridge


full_forum_url     http://localhost/wbb2.3.5/

relative_path_of_forum_from_webroot     C:\xampp\htdocs\wbb2.3.5

relative_path_to_config_file     ../wbb2.3.5/acp/lib

use_post_based_groups     1

Mit diesen Einstellungen lief dann das Bridging durch!
« Last Edit: August 16, 2006, 10:20:43 am by Zaeggu »
Logged
Gruss Zaeggu

Sigi44

  • Coppermine regular visitor
  • **
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 68
Re: Photogalerie ins Wbb 2.3 integrieren.
« Reply #38 on: August 19, 2006, 06:44:18 pm »

Hallo,

also erstmal wollte ich sagen das die Galerie der Hammer ist, sehr gut gemacht.

So nun mal meine frage:

Wie kann ich diese Galerie in das Wbb 2.3 mit einbauen also nicht das es als eine externe Galerie funktioniert mehr als eine interne.
Das die Galerie den benutzernamen und das Passwort vom Forum nimmt.

Leider bin ich dem englischen nicht so mächtig und deshalb wollte ich mal fragen obe ihr es mir mal in Deutsch erklären könntet.

Gruß

René

Hi,
was ich anbieten kann, ist folgendes:

Aufruf der Galerie auf direktem Wege nicht möglich.
Wird umgeleitet zum Forum.
User soll sich da registrieren/anmelden.
Dann kriegt er dort Link, der als Referer das Board "mitnimmt"
Galerie (bei mir) dann ohne Passwort erreichbar.
Vom Board wird KEIN Passwort mitgenommen.
Wenn man einzelne Alben in der Galerie dennoch sperren möchte, so kann man das aber noch zusätzlich machen.
Halte ich aber für unnötig.
Wenn du einem Besucher deines Boards gestattest, zur Galerie zu wechseln, dann hat er doch schon die Erlaubnis. Weshalb also 2 x erteilen.

Sollte die Galerie über einen User-definierten Link verlassen werden, gibts auch keine Probleme.
Er kommt zurück zur Galerie (x-mal ausgetestet)
Und wenn er die Galerie verlässt, ist er wieder im Forum.

Galerie: http://coppermine.kostenlose-designs.de (da fliegt er raus) ins Forum.
Dort anmelden und LESEN - dann findet er auch den Link zur Galerie.
Hört sich kompliziert an, sind aber nur 5-6 Zeilen, sonst nichts mehr.

Die User aus der Galerie hab ich alle ins Forum übertragen. War etwas Arbeit, weil im Board mit Timestamp gearbeitet wird, das Anmeldedatum bei Coppermine aber nicht verschlüsselt ist. Ich musste also alle Anmeldedaten aus Coppermine erst mal rausziehen, und den Timestamp manuell errechnen.

Wenn du an einer solchen Lösung interessiert bist, lass es mich wissen.
Bridging wäre x-mal Mehrarbeit gewesen, weil die Zuordnungen der Bilder zu den Usern in CPG zerstört wird.

Sigi
« Last Edit: August 19, 2006, 07:40:44 pm by Sigi44 »
Logged

Zaeggu

  • Coppermine newbie
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 7
    • Style und Systemboard
Re: Photogalerie ins Wbb 2.3 integrieren.
« Reply #39 on: August 23, 2006, 04:31:16 pm »

Das hört sich ja Super an, wenn die Galerie gleich im Wbb2.3.5-Forum Integriert werden könnte!
Logged
Gruss Zaeggu
Pages: 1 [2] 3   Go Up
 

Page created in 0.059 seconds with 19 queries.