Advanced search  

News:

cpg1.5.48 Security release - upgrade mandatory!
The Coppermine development team is releasing a security update for Coppermine in order to counter a recently discovered vulnerability. It is important that all users who run version cpg1.5.46 or older update to this latest version as soon as possible.
[more]

Pages: [1]   Go Down

Author Topic: :(  (Read 4337 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

kuest

  • Coppermine newbie
  • Offline Offline
  • Posts: 5
:(
« on: March 02, 2006, 09:49:08 pm »

Bin nicht ganz sicher, ob ich hier im richtigen Forum bin. Ich hätte ein paar Fragen zum update von version132 auf 144.

Die 132 lässt sich bei meinem provider mit ein paar clicks vom kundenmenue aus installieren. Das Galerie-Script ist auch prima.
Jetzt gibt es aber die Sicherheitsprobleme bis 143 und update auf 144 wird von http://coppermine-gallery.net dringend empfohlen. Mein provider ist anscheinend nicht so schnell im umrüsten der komfortablen installationsweise, also muss ich von hand updaten. Hab aber ehrlich gesagt nicht viel Ahnung davon. Die neue Version soll ja die bereits vorhanden fotoalben übernehmen, samt konfig-einstellungen und datenbank-einträgen. Hab mir das paket geholt und entpackt, aber einfach auf den server ftp-ieren trau ich mich nicht, könnte ja was überschrieben oder gelöscht werden.

Wie geht das jetzt weiter?

stunden später:
hab mich jetzt durch die englische anleitung gehangelt (Achtung!!!! die haben vergessen dass auch der ordner "themes" gesichert werden muss, falls man dort irgendwas rumgemodelt hat und es in der neuen version weiterverwenden will)

so und jetzt krieg ich folgende Meldung:

"Fatal error: Call to undefined function: db_query() inmeinedomain.de//coppermine/include/init.inc.php on line 244"

was eigentlich nicht sein kann, weil die line 244 in kommentar-zeichen eingeschlossen ist.


also ein Handbuch auf Deutsch wär schon gut.


wieder STUNDEN SPÄTER
die meisten roten Karten von der versions.php sind jetzt weg und ich wäre fast zufrieden, wenn ... wenn... wenn die Bilder angezeigt würden. Wahrscheinlich ist irgendwo im script ein pfad falsch installiert.

Bin schon ziemlich genervt. Ich glaube ich mach die alte 132-Version wieder drauf mit den von Hand eingefügten sicherheits-nachbesserungen, war ja nur eine zeile.

update auf 144 nicht zu empfehlen, zumindest nicht für Amateure wie meinereiner. Irgendwie nicht sehr benutzerfreundlich und im deutsch-sprachigen Forum antwortet niemand. Kann einem fast die Freude an coppermine verderben.
« Last Edit: March 03, 2006, 10:00:07 pm by fwe77 »
Logged

Joachim Müller

  • Dev Team member
  • Coppermine addict
  • ****
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 47844
  • aka "GauGau"
    • gaugau.de
Re: :(
« Reply #1 on: March 03, 2006, 07:33:51 am »

  • Verpfusche nicht Deinen eigenen Beitrag durch ständiges editieren, sondern antworte auf eigene Beiträge
  • Ein sinnvollerer Betreff wäre auch schön in Zukunft bei einem Forum mit tausenden von Beiträgen
  • Deinen Deutsch-sprachigen Beitrag im Englisch-sprachigen Forum zu posten zeugt nicht unbedingt von Cleverness. Beitrag wurde von Nibbler hierher verschoben
  • [...] und im deutsch-sprachigen Forum antwortet niemand.
    Das ist keine Hotline - Du hast Deinen Beitrag gestern abend um 10 vor 10 (also vor gerade mal 9 Stunden) gestartet. Was erwartest Du? 24-Stunden Support? Wir haben auch ein Privatleben und sind nur eine handvoll unbezahlte Freiwillige.
  • also ein Handbuch auf Deutsch wär schon gut.
    Die Tatsache, dass es keine deutsche Anleitung gibt bedeutet, dass die deutschen User zu faul waren, eine Übersetzung zu erstellen - die Franzosen haben das erfogreich gemacht. Die Coppermine-Entwickler schreiben den Code und die Doku. Du kannst wohl schlecht erwarten, dass wir auch noch in alle Sprachen dieser Welt eine Übersetzung liefern, das könnten dann ja wohl andere machen.
  • Die Fehler-Meldungen beim Updaten sind selbst-gemacht: hättest Du Dich an die einfache Anleitung gehalten, dann wäre es nicht dazu gekommen (Backup, dann alle Dateien überschreiben, dann update.php laufen lassen, fertig)
  • hab mich jetzt durch die englische anleitung gehangelt (Achtung!!!! die haben vergessen dass auch der ordner "themes" gesichert werden muss, falls man dort irgendwas rumgemodelt hat und es in der neuen version weiterverwenden will)
    Es ist unnötig zu erwähnen, dass ein Backup des Themes Ordners gemacht werden muss, da wir in der Doku bereits erwähnen, dass ein komplettes Backup gemacht werden soll. "Komplett" bedeutet ja wohl auch "inklusive dem Themes-Ordner".
  • Bin schon ziemlich genervt. Ich glaube ich mach die alte 132-Version wieder drauf mit den von Hand eingefügten sicherheits-nachbesserungen, war ja nur eine zeile.
    Schwachsinn - von cpg1.4.3 auf cpg1.4.4 gab es hunderte von kleineren Bugfixes und eine Schließung einer gravierende Sicherheitslücke. Von Deiner alten Version cpg1.3.2 zu cpg1.4.4 haben sich Zehntausende Zeilen Code geändert, und etliche Sicherheitslücken wurden geschlossen. Wenn's nur eine Zeile Code wäre bräuchten wir wohl nicht den ganzen Aufwand zu treiben...

Ich finde Deine Kommentare unverfroren. Danke für Deinen "netten" Beitrag.

Joachim
« Last Edit: March 03, 2006, 08:45:36 am by GauGau »
Logged

kuest

  • Coppermine newbie
  • Offline Offline
  • Posts: 5
Bitte um Entschuldigung
« Reply #2 on: March 03, 2006, 08:54:49 pm »

1. Für mein extrem schlechtes Benehmen bitte ich um Entschuldigung.
2. für das Nicht-löschen-sondern-verschieben meines Beitrags bedanke ich mich herzlich. Das war sehr kulant und außerdem habe ich jetzt auf diesem Wege die deutsch-sprachige Abteilung gefunden, wozu ich gestern nervlich nicht mehr in der Lage gewesen war. Ich will ja nicht schon wieder meckern, aber die Fähnchen in der Coppermine-Gallerie sind viel leichter als Sprachdiversifikation zu erkennen als der Titel "Language Specific Support" hier im Forum.
3. Mit meinem Stoßseufzer "im deutschen Forum antwortet niemand" meinte ich nicht dieses Forum hier sondern das worauf wikipedia verweist. In allen anderen Punkten hast du völlig recht.
4. Mein Coppermine 144 läuft jetzt endlich, Gott sei Dank!!! und somit sehe ich alles viel entspannter als gesternabend.
Grüßle
 
« Last Edit: March 03, 2006, 09:01:56 pm by kuest »
Logged
Pages: [1]   Go Up
 

Page created in 0.021 seconds with 19 queries.