Advanced search  

News:

cpg1.5.46 Security release - upgrade mandatory!
The Coppermine development team is releasing a security update for Coppermine in order to counter recently discovered vulnerabilities. It is important that all users who run version cpg1.5.44 or older update to this latest version as soon as possible.
[more]

Pages: [1]   Go Down

Author Topic: Howto: Update auf aktuelle CPG 1.4.x (war: Updateablauf 1.3.5 zu 1.4.10?)  (Read 21984 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

fantic

  • Coppermine newbie
  • Offline Offline
  • Posts: 10

Hab im Forum nur allgemeine Updateanleitungen gefunden. Da meine online Version 1.3.5 doch schon etwas älter ist meine Frage:
Funktioniert das Update auch in diesem Fall durch einfaches Löschen aller Programmdateien der 1.3.5 Version und danach Aufspielen der 1.4.10, Update.php aufrufen und fertig? Oder sind Probleme zu erwarten?
Herzlichen Dank


(Hab dem Thema mal einen passenderen - universelleren - Namen gegeben. lamama )
« Last Edit: December 30, 2007, 07:44:50 pm by Joachim Müller »
Logged

lamama

  • Moderator
  • Coppermine frequent poster
  • ****
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 404
Re: Updateablauf 1.3.5 zu 1.4.10?
« Reply #1 on: November 07, 2006, 12:03:45 am »

Mal auf die Schnelle eine grobe Übersetzung der Update-Anleitung aus den engl. Docs:

3.4 Upgrade von cpg 1.2.x oder cpg 1.3.x. auf verstion cpg1.4.10


* Backup (dump) aller Datenbanken empfohlen (sicher ist sicher)

* Backup der folgenden Dateien:
-  include/config.inc.php
-  anycontent.php (wenn du sie überhaupt genutzt hast)
-  das "albums" verzeichnis (dort, wo deine Bilder etc. liegen)

* Das downgeloadete cpg-Archiv entpacken

* Aus dem entpackten Archiv die Datei install.php löschen

* Alle (neuen) Files - außer dem Ordner 'albums' auf den Server uploaden. Es ist clever, dabei all die Dateien, von denen man eben noch ein Backup gemacht hat, dabei NICHT zu überschreiben, also:
-  include/config.inc.php
-  anycontent.php (wenn du sie überhaupt genutzt hast)
-  das "albums" verzeichnis (dort, wo deine Bilder etc. liegen)

* Im Verzeichnis 'lang' liegen jetzt ein paar alte, nicht mehr benötigte Sprachdateien, die nach dem Schema XXX-utf-8.php benamst sind. Die können gelöscht werden.

* Im Verzeichnis 'albums' muß ein neues Verzeichnis 'edit' angelegt werden. In diesem Verzeichnis speichert CPG temporäre Dateien - also in dieses Verzeicnis keine Bilder per FTP-Upload ablegen. Der neue Ordner muß per CHMOD auf die selben Zugriffsrechte gesetzt werden, die auch dein 'albums'-Verzeichnis hat, also 755 oder 777 (Abhängig von der Einstellung des Servers).

* Browser aufrufen und http://www.deinedomain.de/deincopperminepfad/update.php aufrufen (URL natürlich entspreched auf deine CPG-Installation anpassen). Dadurch wird Coppermine 'intern' upgegraded und die Datenbank auf die neue Version angepasst.

* Wenn Du ein eigenes, handgestricktes Theme/Skin benutzt: Es hat sich bei den Themes einges verändert und möglicherweise läuft dein Theme jetzt nicht mehr. Um dein Theme upzugraden gibt es den 'theme upgrade guide' (vermutlich aber noch nicht in Deutsch).

* Sprachfiles aus älteren CPG-Versionen funktionieren nicht mehr als Default-Sprache (d.h. die Spache, die der Admin (bzw. das Admin-Interface) nutzt). Am besten also alle alten Sprachfiles löschen und nur noch die neuen benutzen (siehe oben). Wenn Du eine Sprache benötigst, die noch nicht für cpg1.4.x. übersetzt ist, kannst Du es mit einer alten 1.3.x Sprachdatei versuchen, solltest dabei aber beachten:
-  Die "language fallback"-Funktion im Admin-Inerface aktivieren.
-  Texte, die das alte Sprachfile nicht kennt, werden ggf. nicht angezeigt (bzw. nur in Englisch).
-  Als Admin muß man in jedem Fall ein 'echtes' 1.4.x.-Sprachfile nutzen.
-  Kein Support für Probleme, die durch die Nutzung alter Sprachfiles entstehen.

* Die Methode des 'Bridgings' hat sich verändert. Eine vorherige 'bridge' zwischen Coppermine und einer Forensoftware wird nicht mehr funktionieren, das sollte sich aber durch den 'bridge manager' wieder einrichten lassen. Also mit dem Coppermine-Admin-Account in CPG einloggen, Bridge-Manager ausführen und (hoffentlich) fertig.

Unbedingt beachten: Es gibt zwischen cpg1.3.x zu 1.4.x sowohl Veränderungen bei den Dateien als auch in den Datenbank-Strukturen. Also auf jeden Fall die CPG-Dateien ersetzen UND das Update-Script (update.php) einmal ausführen.



Logged

fantic

  • Coppermine newbie
  • Offline Offline
  • Posts: 10
Re: Updateablauf 1.3.5 zu 1.4.10?
« Reply #2 on: November 09, 2006, 11:00:36 pm »

Herzlichen Dank Iamama, update hat geklappt!
Habe vorerst einfach die 1.4.10 Version über die alte Version kopiert, (config natürlich vorher gesichert) und danach update aufgerufen. Grundsätzlich war auch danach alles in Ordnung, nur mit den Templates hats nicht gleich geklappt. Deshalb habe ich dann nochmals alle Dateien der Coppermine gelöscht und neu eingespielt. Seitdem gibt es keine Probleme.
Logged

lamama

  • Moderator
  • Coppermine frequent poster
  • ****
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 404
Re: Updateablauf 1.3.5 zu 1.4.10?
« Reply #3 on: November 10, 2006, 01:49:04 am »

Quote
alle Dateien der Coppermine gelöscht und neu eingespielt.
So geht's natürlich auch.  ;D

Man kann auch ein Update machen, in dem man einfach dein neues CPG in ein separates Verzeichnis hochlädt, die alten Config-Dateien dort einbaut und per Update-Script alles auf den aktuellen Stand bringt.
Ich mach das eigentlich immer so, weil die Gallery dann eine relativ geringe Offline-Zeit hat.

Also so z.B. (für Upgrade von 1.3.x auf 1.4.x oder Update von 1.4.x) :

* Backup machen wie oben beschrieben
-  include/install.lock zusätzlich sichern

* Das entpackte, neue Coppermine-Achiv komplett hochladen (parallel zur laufenden CPG-Installation, in anders benamsten Ordner, z.B. "CPGneu")

* die gesicherten Dateien aus dem Backup in das Verzeichnis der neuen CPG-Version hochladen
-  include/config.inc.php
-  include/install.lock
-  anycontent.php (wenn du sie überhaupt genutzt hast)

* den bisherigen Coppermine-Ordner in "CPG_alt" oder ähnlich umbenennen. (Beginn Offline-Zeit)

* Den Inhalt des Ordners "albums" aus "CPG_alt" in den "albums"-Ordner der neuen Version verschieben (besser NICHT kopieren - das kann bei großen Galleries ewig dauern).

* Das Verzeichnis der neuen Coppermine-Installation so umbenennen wie die alte ursprünglich hieß (also so, dass deine gewohnte CPG-URL wieder stimmt).

* Update-Scritpt ausführen (siehe oben).  (Ende Offline-Zeit)

* Schauen, ob alles funzt (ggf. ein paar Tage abwarten) und dann den Ordner "CPG_alt" vom Server löschen.


Logged

lamama

  • Moderator
  • Coppermine frequent poster
  • ****
  • Offline Offline
  • Gender: Male
  • Posts: 404
Re: Updateablauf 1.3.5 zu 1.4.10?
« Reply #4 on: September 13, 2007, 01:34:45 am »

Zur Klarifizierung, damit niemand mehr als nötig verwirrt ist:

Dieses Update-Verfahren sollte mit allen bisher bekannten Coppermine-Versionen bis einschl. 1.4.12 funktionieren - und wenn nichts Revolutionäres passiert, wird es vermutlich auch für alle weiteren 1.4er Versionen geeignet sein.

Und zwar sowohl zum "Upgrade" von 1.3.x zu 1.4.x
als auch von 1.4.x auf eine neuere 1.4er-Version.

Also nicht von der Überschrift des Originalthreads irritieren lassen.
« Last Edit: September 13, 2007, 01:43:03 am by lamama »
Logged

fantic

  • Coppermine newbie
  • Offline Offline
  • Posts: 10
Re: Howto: Upload auf aktuelle CPG 1.4.x (war: Updateablauf 1.3.5 zu 1.4.10?)
« Reply #5 on: November 06, 2007, 08:43:58 pm »

Funktioniert problemlos auch bei Updates auf die Version 1.4.13. Tolle Anleitung, herzlichen Dank!
Logged
Pages: [1]   Go Up
 

Page created in 0.017 seconds with 20 queries.